Holzböden im Wohnzimmer und Schlafzimmer

Holzböden im Wohnzimmer und Schlafzimmer

Holzböden sind eine klassische Wahl für Wohn- und Schlafzimmer. Sie sorgen für Behaglichkeit und ihre natürliche Wärme und ihr Charme machen sie auch aus gestalterischer Sicht sehr attraktiv. Egal, ob Ihr Haus traditionell oder modern, neu oder alt ist, Holzböden sind die perfekte Grundlage für eine große Vielfalt von Inneneinrichtungen und Einrichtungsstilen.

Ist ein Holzboden im Wohnzimmer oder Schlafzimmer eine gute Idee?

Ja, Holzböden im Wohnzimmer oder Schlafzimmer sind immer eine gute Idee. Sie sind zeitlos, schön und lassen sich mit nahezu jeder Einrichtung kombinieren. Unser umfangreiches Sortiment an Eichenböden beispielsweise bietet eine Vielzahl von Mustern und ausgewählten Farbtönen, von natürlichen Braun- bis hin zu Weiß- und Grautönen. So finden Sie den Holzboden, der perfekt zu Ihrem Lebensstil und Ihren Einrichtungscharakter passt.

Komfort ist ebenfalls wichtig, denn wir verbringen viel Zeit im Wohn- und Schlafzimmer. Daher sollten Sie einen Bodenbelag wählen, der komfortabel und warm unter Ihren Füßen ist. Holzböden sind von Natur aus fußwarm, was besonders im Schlafzimmer wichtig ist, da Sie hier oft barfuß gehen und ein Gefühl von Gemütlichkeit und Wärme empfinden möchten.

Tarkett Parkett: Holzboden im Wohnzimmer und Schlafzimmer

Parkett im Wohnzimmer und Schlafzimmer: Welche Holzart?

Die Wahl des richtigen Holzbodens für Ihr Wohn- und Schlafzimmer angesichts der vielen Optionen wie Holzart, Oberfläche, Sortierung und Dielenbreite stellt eine gewaltige Aufgabe dar. Um Ihnen die Entscheidung leichter zu machen, haben wir unser Holzboden Sortiment in neun unterschiedliche Kollektionen eingeteilt: Elegance, Heritage, Noble, Play, Prestige, Pure, Shade, Vintage und Viva. Jede dieser Kollektionen bietet eine einzigartige Auswahl an Designs, Mustern, Farben und Oberflächen. 

Bodenbeläge für jeden Wohnstil

Egal, ob Sie einen Rückzugsort zum Entspannen, einen Raum mit elegantem oder anspruchsvollen Ambiente oder einfach nur einen praktischen Wohnraum schaffen möchten, unser Holzboden Sortiment ergänzt Ihren Wohnstil und holt das Beste aus jeder Einrichtung heraus.

Wählen Sie beispielsweise aus unserer Holzboden Kollektion Elegance, um ein Gefühl von Anmut und Geräumigkeit zu schaffen. Die breiten, extra langen und extra breiten Dielen der Elegance schaffen neue Perspektiven und verleihen jedem Raum ein entspanntes Ambiente. Die natürliche Schönheit des Holzes mit all seinen Rissen und Astlöchern wird durch handgearbeitete Fasen noch intensiviert.

 

Wenn Sie die Authentizität rustikaler Eichen suchen, ist Heritage die perfekte Wahl. Die natürlichen Eigenschaften von Heritage verleihen dem Holz eine scheinbar jahrhundertealte Patina und Ihrem Zuhause eine unverwechselbare Note. Durch geschicktes Bürsten und Färben kommen die Details der einzelnen Dielen einzigartig zur Geltung.

Sollten Sie den Stil der 50er, 60er und 70er Jahre in Ihr Zuhause bringen wollen, sollten Sie sich für die Holzboden Kollektion Noble entscheiden. Durch die Bürstung und Bearbeitung mit Hartwachs-Öl entsteht ein überraschendes Wechselspiel des Lichts. Zusammen mit der charakteristischen Maserung der Eiche ist jede Diele ein Unikat und eine Hommage an die lange Tradition des klassischen Parketts.

Was auch immer Ihre spezifischen Anforderungen sind, unsere Holzböden kombinieren Stil, Eleganz und Langlebigkeit, um jeden Raum in Ihrem Haus zu verschönern.

Kann ich Parkettboden im Wohnzimmer oder im Schlafzimmer verwenden?

Ja, Parkettböden eignen sich für die meisten Räume in Ihrem Haus, einschließlich des Wohn- und Schlafzimmers. Die einzigen Räume, in denen Holzböden nicht empfohlen werden, sind Nassräume, zu denen Bad, Toilette und Waschküche zählen.

Es gibt zwei Haupttypen von Holzböden: Massivparkett und Fertigparkett. Fertigparkett wurde im Wesentlichen entwickelt, um einige der Schwächen von Massivparkett zu beheben.

Massivparkett wird aus einem massiven Stück natürlichen Hartholzes hergestellt, während Fertigparkett aus mehreren Holzschichten besteht. Unser Tarkett Fertigparkett wird vollständig aus hochwertigem Echtholz gefertigt und mit einer Nutzschicht aus Hartholz in verschiedenen Holzarten, Farbtönen und Designs ausgestattet. Die unterstützende Mittelschicht aus Querholz trägt dank der gegenläufigen Fasern zur Stabilität der Dielen bei, während die unterste Schicht die Diele stabilisiert und Dimensionsstabilität garantiert. Alle drei Schichten werden um 90° versetzt angebracht, so dass die natürlichen Bewegungen des Holzes minimiert werden.

Durch die Nutzschicht aus Hartholz ist Fertigparkett optisch kaum von Massivparkett zu unterscheiden. Dies macht es zu einer sehr nachhaltigen Wahl, da die benötigte Menge an wertvollem Hartholz im Vergleich zu Massivholzböden wesentlich geringer ist. Zudem ist es auch budget-freundlicher.

Da Fertigparkett aus mehreren, kreuzweise miteinander verleimten Holzschichten hergestellt wird, schrumpft und dehnt es sich weniger aus. Im Vergleich zu Massivholzböden ist es stärker und Temperaturschwankungen gegenüber stabiler. Tarkett Fertigparkett kann auch problemlos auf Warmwasser-Fußbodenheizungen verlegt werden. Für diesen Fall empfehlen wir eine vollflächige Verklebung. Aufgrund seiner Beständigkeit und Natürlichkeit eignet sich Fertigparkett für alle Wohnräume und ist auch im Kinderzimmer eine gute Wahl.

Gerade für junge Familien oder junge Paare ist unser Furnierboden Viva zu empfehlen. Viva ist eine Kollektion moderner Holzböden, die praktisch und haltbar sind und sich dank ihres dünneren Profils auch ideal für Renovierungsprojekte eignen. Sie sind einfach zu verlegen und zu pflegen, ohne dass bei der Ästhetik Kompromisse eingegangen werden müssen. Viva ist in einer Reihe von klassischen Eichen- und Walnussböden sowie in einem zeitgenössischen grauen Design erhältlich.

Unser Fertigparkett kombiniert Stil und Leistung

Fertigparkett ist unglaublich vielseitig und in einer großen Auswahl an Dielengrößen, Farbtönen und Strukturen erhältlich. Dadurch ist es einfacher denn je, den perfekten Holzboden für Ihr Wohn- und Schlafzimmer zu finden, der auch noch optimal zu ihrem Wohn- und Lebensstil passt.

Die besten Holzoberflächen fürs Wohnzimmer und Schlafzimmer

Tarkett Fertigparkett ist in unterschiedlichen Oberflächenbehandlungen erhältlich, welche die Holzoberfläche betonen und sie schützen. Ähnlich wie bei der Auswahl des richtigen Holzbodens sollte auch die Oberflächenbehandlung Ihrem jeweiligen Design- und Lebensstil entsprechen.

Tarkett Holzböden werden mit Proteco ausgestattet, einem der stärksten Schutzprodukte auf dem Markt. Proteco ist in drei Varianten erhältlich, von halbglänzend bis matt, die jeweils eine andere Optik und Haptik vermitteln.

  • Proteco-Lack ist ein mattglänzender Lack, der in sechs Schichten aufgetragen wird, um den Boden besonders strapazierfähig zu machen. 
  • Proteco Natura ist ein Mattlack, der ebenso strapazierfähig ist und einen ebenso wirksamen Schutz bietet. Er bewahrt die natürliche Farbe und Haptik des Holzes, genau wie ein geölter Holzboden. Er erfordert etwas mehr Pflege, da eine matte Oberfläche immer mehr Schmutz anzieht als ein seidenmatter Lack.
  • Proteco Hartwachs-Öl sorgt für eine seidenmatte Oberfläche und verstärkt das Gefühl des echten Holzes. Das Öl dringt in das Holz ein, während das Wachs auf der Oberfläche verbleibt und einen zusätzlichen Verschleißschutz bietet. Wie alle anderen geölten Holzfußböden muss es alle zwei bis drei Jahre nachgeölt werden. Außerdem benötigt er etwas mehr Pflege als ein lackierter Fußboden.

 

Zudem verändert auch das Aufbringen eines Oberflächeneffekts das Aussehen von Holzböden. Durch die Verwendung verschiedener Bürst-Techniken beispielsweise wird die schöne, natürliche Struktur des Holzes weiter verstärkt. Und das Hinzufügen von Sägemarken oder Druckstellen verleiht dem Fußboden einen rustikalen Touch mit einem Hauch von Upcycling. Unsere beiden Holzboden Kollektionen Heritage und Vintage zeigen die Schönheit dieser Techniken. Heritage ist aus rustikaler Eiche gefertigt und aufgrund seiner charakteristischen Optik und natürlichen Farbvariationen sehr geschätzt. Die natürlichen Eigenschaften von Heritage verleihen dem Holz eine scheinbar jahrhundertealte Patina. Und unsere Vintage-Kollektion mit ihren sichtbaren Spuren der Holzbearbeitung, von Sägemarken bis zu Druckstellen, verleiht dem Holzboden zusätzliche Persönlichkeit und ein Gefühl vergangener Zeiten.

Ausgerüstet mit Proteco, einem der stärksten Schutzprodukte auf dem Markt, haben wir eine Reihe von Holzböden geschaffen, die sowohl stilvoll als auch langlebig sind. Stöbern Sie in unseren Kollektionen und finden Sie die optimale Holzoberfläche für Ihr Wohn- und Schlafzimmer.

Tarkett Parkett: Holzboden im Wohnzimmer und Schlafzimmer

Wie sieht die richtige Parkett Pflege im Wohn- und Schlafzimmer aus?

Bei der Benutzung Ihres Holzbodens, nutzt sich in erster Linie die Oberflächenbehandlung und nicht das Holz selbst ab. Ihr Holzboden braucht daher einen guten Schutz gegen Abnutzung, Abrieb, Kratzer und Flecken, um lange gut auszusehen.

Um Ihren Parkettboden richtig zu pflegen, müssen Sie wissen, wie er behandelt wurde. Die Oberflächen von Tarkett Holzböden sind mit Proteco behandelt und daher leicht zu reinigen und zu pflegen. Oft genügt staubsaugen oder die Reinigung mit einem trockenen Wischmopp. 

Zudem bieten wir in unserem Zubehörprogramm eine Reihe von Pflegeprodukten an, die die Holzoberfläche vor Abnutzung schützen und pflegen, darunter Refresher für lackierte und mit Hartwachsöl behandelte Böden.

Zusätzliche Tipps zur Erhaltung und Verlängerung der Schönheit Ihres Holzbodens im Schlaf- und Wohnzimmer

  • Verwenden Sie Filzgleiter unter Ihren Möbeln, um Kratzer zu minimieren.
  • Verwenden Sie Schutzmatten unter Bürostühlen, um Beschädigungen durch Stuhlrollen zu vermeiden.
  • Legen Sie einen Schmutzfänger in Eingangsbereiche oder vor Terrassentüren, um die Verbreitung von Schmutz und das Hereintragen kleiner Steinchen zu minimieren. Denken Sie daran, dass der kritischste Bereich die ersten Quadratmeter des Eingangsbereiches sind.
  • Wischen Sie Wischwasserreste und verschüttete Flüssigkeiten sofort auf. Oberflächenbehandlungen schützen Ihren Fußboden zunächst, aber wenn eine Flüssigkeit in das Holz eindringt, kann sie ernsthafte Schäden verursachen. 

Tarkett Holzboden Kollektionen