Was ist ein Vinylboden und wie wird er hergestellt?

Was ist ein Vinylboden und wie wird er hergestellt?

Ein Vinylboden ist ein Bodenbelag, der aus mehreren Schichten inklusive einer Dekorschicht besteht. Die Schichten werden sandwichartig zusammengefügt, dadurch entsteht ein Bodenbelag der widerstandsfähig, funktional und einfach zu reinigen und zu pflegen ist. Man unterscheidet grundsätzlich zwei Arten von Vinylböden: Vinylboden von der Rolle und Vinyl-Designboden (LVT). Beide werden aus den gleichen Materialien hergestellt, sind jedoch unterschiedlich konstruiert. Ein Vinyl-Designboden ist im Fliesen- und Plankenformat erhältlich und eignet sich perfekt, um natürliches Holz oder Stein zu imitieren.

Erfahren Sie mehr über diese beiden Vinylboden Arten.

Vinylboden - Arten von Vinylboden

Welche Arten von Vinylboden gibt es?

Unter einem Vinylboden versteht man sowohl Vinyl-Rollenware als auch Vinyl-Designboden (LVT).

Vinyl Designboden (LVT)

Ein Vinyl Designboden ist in der Lage, Böden aus natürlichen Materialien wie Holz, Keramik oder Stein perfekt zu imitieren. Dank technologischer Fortschritte und verbesserten Designmöglichkeiten sind modernde Designböden nicht nur optisch kaum vom Originalmaterial zu unterscheiden, sie fühlen sich auch so an. Designböden sind in einer Vielfalt zeitloser und trendiger Designs erhältlich. Ihr Fliesen- oder Plankenformat eignet sich perfekt, um das Aussehen von Fliesen oder Holzdielen zu imitieren. Ein Designboden ist entweder als starre oder flexible Vinyl Fliese oder Vinyl Planke erhältlich, das modulare Format ermöglicht eine einfache und schnelle Verlegung. Das ist ein großer Vorteil bei der Renovierung eines Hauses oder eines Raumes, denn es muss für die Verlegung nicht der ganze Raum ausgeräumt werden. Meist können die Möbel zuerst in der einen und nach der Verlegung dann in der anderen Raumhälfte gelagert werden.

 

Vinylboden von der Rolle

Vinyl Rollenware ist in 2, 3 oder 4 Meter breiten Bahnen und in einer fast unbegrenzten Anzahl von Stilen, von zeitlos und realistisch bis hin zu spielerisch und elegant, erhältlich. Sie besitzen ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und sind immer eine gute Wahl Gerade auch in Bereichen, die Feuchtigkeit ausgesetzt sind, wie z.B. Badezimmer, Küche und Waschküche. Außerdem sind Vinylböden zu 100 % phthalatfrei und besitzen niedrige VOC-Emissionen, die zu einem gesunden Innenraumklima beitragen.


Tarkett Vinylböden - für jeden Stil und jedes Budget

Bei Tarkett haben wir ein umfassendes Sortiment an Vinyl-Designböden und Vinylböden von der Rolle entwickelt, um den unterschiedlichen Bedürfnissen, Geschmäckern und Budgets gerecht zu werden. So bietet beispielsweise unser Designboden Starfloor Click Ultimate 55 eine professionelle Widerstandsfähigkeit, ein einfaches Klick-Verlegesystem und eine ansprechende Auswahl an Farben und Designs.

Unsere Vinyl Rollenware ist eine dauerhafte, praktische und erschwingliche Bodenbelagslösung, die zudem eine außergewöhnliche Auswahl an Designs bietet: von brillanten Farben, verspielten Dekore oder Schwarz-Weiß-Fliesenoptiken bis hin zu perfekten Reproduktionen natürlicher Materialien wie Holz und Stein.

Erfahren Sie mehr über diese beiden Vinylboden Arten.

Wie langlebig ist ein Vinylbodenbelag?

Vinylböden gelten im Allgemeinen als sehr langlebig. Es gibt jedoch wichtige Faktoren die bestimmen, wie lange Ihr Boden im Laufe der Zeit hält. Zum Beispiel beeinflussen die Qualität des Materials, die Art der Herstellung sowie die Verlegung und Pflege die Haltbarkeit und Lebenserwartung Ihres Vinylbodens.

Alle Vinylböden von Tarkett, sowohl unsere Vinyl-Designböden als auch unsere Vinyl-Rollenware, werden mit einer transparenten Nutzschicht ausgestattet. Diese bietet einen extremen Schutz und macht die Oberfläche noch haltbarer und widerstandsfähiger gegen Kratzer und Flecken. Tarkett Vinylböden besitzen außerdem eine speziellen PUR-Oberflächenbehandlung, die für zusätzliche Beständigkeit sorgt. 

Unsere Ultimate Designböden besitzen außerdem eine verbesserte, starre Kernkonstruktion, die zusätzliche Widerstandsfähigkeit und eine ausgezeichnete Dimensionsstabilität bietet. Der Bodenbelag behält seine Form und Größe auch bei Einwirkung von Feuchtigkeit oder Temperaturschwankungen. Unsere Ultimate Designböden sind dank der starken Nutzschicht und ihrer Konstruktion so widerstandsfähig, dass sie vor nahezu allen Arten von Schäden geschützt sind. Dies macht die Böden optimal für den Einsatz in stark frequentierten Bereichen und für jeden, der einen hochwertigen, aber pflegeleichten Boden sucht.

Erfahren Sie mehr über unsere Vinyl Designböden und Vinylböden von der Rolle.
 

Vinylboden - Vinylboden-Arten

Ist ein Vinylboden wasserfest?

Ja, alle Vinylböden sind wasserfest, weil sie hauptsächlich aus PVC bestehen. Die Qualität der Verlegung kann jedoch den Grad der Wasserbeständigkeit beeinflussen. Vinyl-Designböden werden zum Beispiel in Form von Planken oder Fliesen geliefert, die nebeneinander liegen, wodurch mehrere Fugen entstehen. Die Planken und Fliesen selbst sind zwar wasserfest, aber durch die Verlegung besteht die Möglichkeit, dass Wasser oder Feuchtigkeit durch die Fugen eindringt. Vinylböden von der Rolle hingegen werden als Bahnenware geliefert und beim Verlegen gibt es normalerweise nur sehr wenige oder gar keine Fugen.

Beachten Sie bei der Verlegung immer die Anweisungen des Herstellers. Es können sowohl Designböden als auch Vinyl-Rollenware in Bereichen verwendet werden, die Feuchtigkeit ausgesetzt sind, wie z.B. im Badezimmer und in der Küche.

Wie ist die Haltbarkeit von Vinylboden?

Die Haltbarkeit von Vinylböden ist abhängig von der Qualität, der Art der Verlegung, des Einsatzbereiches sowie der Reinigung und Pflege. Im Wohnbereich geht man von einer Haltbarkeit zwischen 5 bis 25 Jahren aus.

Was sind die Vor- und Nachteile von Vinylböden?

Die Vor- und Nachteile von Vinylböden unterscheiden sich je nach Art und Qualität des von Ihnen gewählten Produkts erheblich.

Die bekannten Vinylboden-Vorteile sind vielfältig. Er ist bequem und leise unter den Füßen, widerstandsfähig gegen Beschädigung und Feuchtigkeit, einfach zu verlegen und zu pflegen, erschwinglich und in einer großen Anzahl von Farben und Designs erhältlich. Dies macht Vinylböden zu einer beliebten Wahl bei einer Reihe von Verbrauchern, insbesondere bei design- und kostenbewussten Heimwerkern. Außerdem sind Tarkett Vinylböden eine nachhaltige Bodenbelagslösung, da Tarkett sich stark für den verantwortungsvollen Einsatz von PVC einsetzt. Wir wenden die Cradle to Cradle®-Prinzipien an und wählen für alle unsere Vinylböden EPEA (Environmental Protection Encouragement Agency) bewertete Materialien, um eine vollständige Transparenz in der gesamten Produktionskette zu gewährleisten. Wenn möglich, verwenden wir für die Herstellung unserer Vinyl Rollenware auch Materialien, die sowohl recycelt, wiederverwertbar und so umweltverträglich wie möglich sind.

Auf der anderen Seite kann ein Vinylboden schwer zu entfernen sein, wenn er verklebt wurde. Er kann durch schwere Gegenstände Druckstellen oder durch sehr scharfe Gegenständen Löcher bekommen. Ein weiterer Nachteil ist, dass sich ein Vinylboden bei sehr hohen Temperaturen verformen kann und bei übermäßiger UV-Belastung dazu neigt, zu verblassen und sich zu verfärben. Aus diesen Gründen werden Vinylböden im Allgemeinen nicht in Räumen empfohlen, die zu viel direktem Sonnenlicht ausgesetzt sind, wie zum Beispiel Wintergärten.

Neue Technologien machen es jedoch möglich, den oben genannten Vinylboden Nachteilen entgegenzuwirken. So besteht beispielsweise unser Rigid Designboden Starfloor Click Ultimate aus einem extra dichten, starren Verbundkern, der Feuchtigkeit in Küche und Bad, Temperaturschwankungen im Wintergarten und die ständige Belastung im geschäftigen Familienleben abwehrt. Und unsere Vinylböden von der Rolle haben außergewöhnliche Lichtechtheitswerte, die sie bei Lichteinwirkung sehr widerstandsfähig gegen Ausbleichen machen.

Wie lässt sich ein Tarkett Vinylboden verlegen?

Vinylböden sind so einfach zu verlegen, dass Sie jeden Raum in Ihrem Haus an nur einem Wochenende in ein völlig neues Licht rücken können. Die Verlegung ist abhängig von der jeweiligen Art des Vinylbodens. Und im Falle von Vinylböden von der Rolle beeinflussen auch die Größe und die Nutzung des Raumes die empfohlene Verlege Methode.

Weitere Informationen über die Vinylboden Verlegung, einschließlich der Vorbereitung des Unterbodens, finden Sie auf unserer Internetseite Vinylboden verlegen.

 

Vinylboden Reinigung - wie pflege ich einen Vinylboden?

Vinylböden sind nicht nur stilvoll und einfach zu verlegen, sie sind auch leicht zu reinigen und zu pflegen, was Ihnen das Leben und die Hygiene in Ihrem Haus erleichtert. Bei Tarkett werden alle Vinylböden mit einer speziellen Oberflächenbehandlung ausgestattet, wodurch sie noch widerstandsfähiger gegen Kratzer oder Flecken und noch einfacher zu reinigen und zu pflegen sind.

Hier erfahren Sie mehr über die Reinigung und Pflege Ihrer Vinylböden: Vinylboden Reinigung

Kann ich in jedem Raum meines Hauses einen Vinylbodenbelag verwenden?

Ja. Aufgrund seiner Wasserbeständigkeit, Langlebigkeit und der einfachen Verlegung und Pflege kann der Vinylbodenbelag in jedem Raum Ihres Hauses verlegt werden.

Seine Wasserbeständigkeit und Haltbarkeit machen ihn zu einer besonders guten Wahl für Badezimmer und Küchen. Aber auch für andere Räume in der Wohnung, einschließlich Wohn- und Schlafzimmer, sind Vinylböden eine beliebte Option.

Erfahren Sie mehr über den Einsatz der richtigen Bodenbeläge in Ihrem Zuhause.

Vinylboden Design – welche Stile gibt es?

Wasserbeständigkeit, Langlebigkeit und einfache Verlegung und Pflege sind beliebte Verkaufsargumente von Vinylböden. Heute ist die Popularität von Vinylböden jedoch auch auf die immer größer werdende Auswahl an Design-, Muster- und Strukturoptionen zurückzuführen. Besonders die Möglichkeit, das Aussehen von natürlichen Materialien wie Holz und Stein nahezu perfekt zu reproduzieren.

Sowohl Vinyl-Designböden als auch Vinylböden von der Rolle sind in einer Vielzahl von Designs und Stilen erhältlich. Einer der Hauptunterschiede besteht darin, dass die Vinyl-Rollenware eine nahezu unbegrenzte Auswahl an Design- und Farboptionen bietet. Ein Designboden hingegen bietet eine Vielzahl von Designs und Stilen, die sich hauptsächlich auf die Reproduktion von natürlichen Materialien wie Holz und Stein konzentrieren.

Erfahren Sie mehr über die Designs und Farben der Tarkett Vinylböden.

Vinylboden - Arten von Vinylböden